+49 (0)8036 3034570
3 Years Warranty Made in Germany For perfect Live-Performance +49 (0)8036 3034570

Tonabnehmer für Klarinette, Saxophon und andere Holzblasinstrumente

Klarinette und Saxophon ganz einfach abnehmen – mit den Rumberger Tonabnehmern für Holzblasinstrumente

Warum sollte es der K1X Tonabnehmer für Klarinette und Saxophon sein? Jeder Klarinetten– und Saxophonspieler, der schon einmal über eine Verstärkeranlage live gespielt hat, weiß, dass es extrem schwierig ist, eine Klarinette oder ein Saxophon mit einem herkömmlichen Mikrofon vernünftig abzunehmen. Entweder sind die hohen Töne zu leise, ein anderes Mal die tiefen Töne, oder es gibt Probleme mit Rückkopplungen (Feedbackprobleme). Guter, druckvoller und satter Monitorsound für den Klarinettisten oder Saxophonisten – Fehlanzeige. Von der Gleichmäßigkeit aller Töne über das ganze Tonspektrum kann man nur träumen. Oft muss sich (bei herkömmlicher Mikrofonierung) auch noch der Tontechniker mit vielen Nebengeräuschen vom Bühnenmonitor und den anderen Instrumenten abmühen.

All diese Probleme beim Mikrofonieren von Klarinette und Saxophon gehören seit der Entwicklung des allerersten Rumberger Tonabnehmers für Klarinette, dem K1, der Vergangenheit an! Noch nie war das Abnehmen einer Klarinette oder eines Saxophons so einfach und effektiv! Egal ob auf einer kleinen oder großen Bühne, geringe oder höchste Lautstärkepegel, Hobby- oder Profimusiker: unser K1X Tonabnehmer für Klarinette und Saxophon ist DIE Lösung für Ihre perfekte, unkomplizierte Live-Performance mit Holzblasinstrumenten!

Vorteile der Tonabnehmer K1X und WP-1 gegenüber herkömmlichen Mikrofonen

Die Vorteile gegenüber einem herkömmlichen, z.B. Kondensator-Mikrofon, liegen ganz klar auf der Hand:

  • absolut gleichmäßige Abnahme aller Töne
  • naturgetreuer Klang
  • KEIN Feedback
  • völlige Bewegungsfreiheit, startklar für unkomplizierten Funkbetrieb
  • Spielen mit Effektgerät möglich
  • keine störenden Nebengeräusche
  • druckvoller Monitorsound,
  • Verwendung in mehreren Instrumenten (nur Rumberger K1X)…

um nur einige zu nennen.

Tonabnehmer mit vielen verschiedenen Einsatz- und Anschlussmöglichkeiten

Unsere Klarinetten- und Saxophontonabnehmer sind für fast alle Klarinetten und Saxophone geeignet: B-Klarinette, Eb-Klarinette, Bass-Klarinette, Sopran- , Alt- , Tenor- , Bariton- und Bass-Saxophon – also ein perfekter Ersatz für ein herkömmliches Klarinetten- oder Saxophonmikrofon.

Selbstverständlich gibt es auch verschiedene Anschlussmöglichkeiten. Im Lieferumfang befindet sich ein Kabel mit Phantomspeiseadapter. Dieses kann man mit jedem herkömmlichen Mikrofonkabel verlängern und an gängige Mischpulte mit 48V Phantompower anschließen. Für den drahtlosen Funkbetrieb gibt es entsprechende Adapterkabel (Sennheiser-, Shure-, und AKG-Funksysteme). Wer gerne über ein Effektgerät spielt, ist mit unseren Tonabnehmern ebenfalls bestens beraten. Mit dem optional erhältlichen Passiv-Kabel kann man die Tonabnehmersysteme an ein Effekt-Gerät anschließen und es gibt auch bei hohen Lautstärken keine Probleme mit dem Feedback.

Worin unterscheiden sich die Tonabnehmer K1X und WP-1?

Der Hauptunterschied der beiden Tonabnehmer liegt in der Montage. Beim K1X handelt es sich um ein Wechselsystem. D.h. es wird eine Hülse in die Birne der Klarinette oder in den S-Bogen eines Saxophons eingebaut. In diese Hülse wird der Tonabnehmer gesteckt und man kann losspielen. Wenn der Tonabnehmer nicht verwendet wird, kann man die Öffnung mit einem Verschlussstopfen verschließen.

Der Tonabnehmer WP-1 wird hingegen fest in das Instrument verbaut. Durch die extreme Miniaturisierung können wir den WP-1 in das Mundstück einbauen, wodurch man den Instrumentenkorpus nicht anbohren muss.

Unsere Tonabnehmer für Klarinette, Saxophon etc.

K1X Tonabnehmer für Holzblasinstrumente

K1X

Professioneller Tonabnehmer für Holzblasinstrumente

WP-1 Miniatur-Mundstück-Tonabnehmer für Holzblasinstrumente

WP-1

Miniatur-Mundstück-Tonabnehmer für Holzblasinstrumente